Ausleihe / Rückgabe über die Bibliotheken, die am Südtiroler Leihverkehr teilnehmen

Unsere Medien können auch über folgende Südtiroler Bibliotheken ausgeliehen und zurückgegeben werden: Brixen, Bruneck, Eppan, Lana, Leifers (Bibliothek Don Bosco), Mals, Meran, Neumarkt (Bibliothek im Ballhaus und Bibliothek Endidae), Sand in Taufers, Sankt Ulrich, Schlanders, Stern, Sterzing und Toblach. Diese Bibliotheken werden von uns wöchentlich mit einem Kurierdienst beliefert.
Für Vormerkungen, die bis einschließlich Dienstag eintreffen, gelten in den genannten Bibliotheken die folgenden Ausgabetage:
Freitag: Brixen, Mals, Meran, Sankt Ulrich, Schlanders, Sterzing
Samstag: Bruneck, Eppan, Lana, Leifers (Bibliothek Don Bosco), Neumarkt (Bibliothek im Ballhaus und Bibliothek Endidae), Sand in Taufers, Toblach
Dienstag: Stern
Benutzer dieser Bibliotheken bestellen das gewünschte Medium über ihre Bibliothek. In der Landesbibliothek eingeschriebene Benutzer haben bei der Vormerkung eines gewünschten Mediums die Möglichkeit, sich dieses an eine in ihrer Nähe befindliche Bibliothek liefern zu lassen.
Möchten Sie von der Möglichkeit Gebrauch machen, Ihre Bücher über eine der oben genannten Bibliotheken zurückzugeben, so vergewissern Sie sich, dass die Leihfrist nicht abgelaufen ist.


Der Südtiroler Leihverkehr

Sie benötigen ein Sachbuch zu einem besonderen Thema? Sie möchten eine DVD oder ein Hörbuch in Originalsprache ausleihen? Sie interessieren sich für ein neues Buch aus dem Bereich Belletristik?

Aber in Ihrer Bibliothek vor Ort finden Sie das Gesuchte nicht?

Der Südtiroler Leihverkehr ist die Lösung! Auf Wunsch werden Bücher, DVDs und Hörbücher aus dem Bestand der deutschen und italienischen Landesbibliotheken Dr. F. Teßmann und Claudia Augusta sowie der Stadtbibliothek Bozen C. Battisti kostenlos in eine der 14 Bibliotheken geliefert. Dort können Sie die bestellten Medien abholen und zurückgeben.
Der Leihverkehr wird durch die Südtiroler Leihverkehrsordnung geregelt (www.provinz.bz.it/bibliotheken).

Und so funktioniert`s:
  1. Suchen Sie in den Online-Katalogen der Landesbibliotheken und der Stadtbibliothek Bozen nach dem gewünschten Medium:
    a. www.tessmann.it
    b. www.bpi.claudiaugusta.it
    c. http://bcb.gemeinde.bozen.it
  2. Bestellen Sie das Medium über eine der 14 Leihverkehrsbibliotheken
  3. Sie holen die bestellten Medien in Ihrer Bibliothek ab und geben sie dort wieder zurück
  4. Die Lieferung der Medien erfolgt einmal wöchentlich

Zusätzlicher Service der Landesbibliothek Dr. F. Teßmann:
Die Bibliotheksnutzer/innen können die Bestellung auf www.tessmann.it selbst online durchführen und den Lieferort bestimmen. Dort kann das Medium abgeholt und zurückgegeben werden.

Für weitere Fragen steht Ihnen Ihr Bibliotheksteam gerne zur Verfügung.


Faltblatt "Südtiroler Leihverkehr"